Aktuelles aus dem Kreisverband

    06.12.2019 Brennelemente für Tihange

    Nach wie vor werden die Hochrisiko AKW Tihange, Doel und Cattenom mit Brennelementen aus Deutschland betrieben,  und nun schon in der zweiten Legislaturperiode bastelt die Bundesregierung  halbherzig an Gesetzen, dies zu unterbinden. Barabara Hendricks (SPD), Umweltministerin der letzten Groko,...

    05.12.2019 Erneute Panne: Tihange 1 automatisch abgeschaltet

    Wie jetzt bekannt wurde, ist es im belgischen Risiko-AKW Tihange erneut zu einer Panne gekommen: Block 1 schaltete sich am Mittwoch automatisch ab, nachdem es zu Problemen mit einem Pumpensystem im Sekundärkreislauf kam.Im vergangenen Monat war bereits Block 2 wegen einer überhitzten Pumpe...

    04.12.2019 Laufzeitverlängerung für Tihange 3 und Doel 4 über 2025 hinaus?

    Geht es nach dem Willen der flämischen Ingenieursvereinigung IE-net bleiben die Atomkraftwerke Tihange 3 und Doel 4 noch weit bis über 2025 am Netz. Sowohl Tihange 3 als auch Doel 4 werden dann 40 Jahre alt sein. 2025 sollten sie eigentlich abgeschaltet werden.In der gestern vorgestellten Studie...

    28.11.2019 Daniel Freund zur Wahl der EU-Kommission

    Am Mittwoch hat das Europaparlament über die neue EU-Kommission abgestimmt. Am 1. Dezember soll die Kommission ‘von der Leyen’ dann ihre Arbeit aufnehmen. Ich konnte dieser Kommission nicht meine Stimme geben, wollte sie aber auch nicht ablehnen. Eine Enthaltung war für mich der logische Schluss, da...

    28.11.2019 Seniorenpflege als Big Business

    Das Seniorenwohnheim in der Jennepeter Straße in Roetgen wird massiv ausgebaut. Damit bekommt der Großkonzern Nordic Capital mit Sitz auf der Insel Jersey, einer berüchtigten Steueroase, das Monopol auf Altenpflege in Roetgen. Ein Antrag der Grünen, dies zu stoppen, wurde im Gemeinderat mit den...

    27.11.2019 Herbert Reul-Spruch füllt Kinosäle - Weitere Vorstellungen von "In unser aller Namen"

    "In unser aller Namen … tun Polizistinnen und Polizisten ihre Pflicht", meinte NRW Innenminister Herbert Reul, bevor er die Polizei zur Räumung des Hambacher Forsts losschickte - der größte Polizeieinsatz, den es je in der Geschichte des Landes NRW gegeben hat.Im Aachener Apollo-Kino sorgte er damit...

    25.11.2019 25.11.2019: Stoppt Gewalt gegen Frauen

    Im Spiegelfoyer des Stadttheaters startet heute (25.11.2019) um 18:30 Uhr ein informatives und emotionales Programm für den „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“. Veranstalter sind der Zonta Club Aachen, das Theater Aachen und die Stadt Aachen. Neben künstlerischen Beiträgen gibt es...

    21.11.2019 Herzogenrath bald energieautark?

    Während Bundeswirtschaftsminister Altmeier durch überzogene Abstandsregelungen und durch überbordende Bürokratie den Ausbau der Windkraft in Deutschland weitgehend zum Erliegen gebracht hat und die CDU/FDP NRW Regierung in Datteln im nächsten Jahr sogar eine neues Kohlekraftwerk in Betrieb nehmen...

    19.11.2019 Rettet die Windkraft

    Die Windkraft und damit die wichtigste Quelle für die Energiewende in Deutschland liegt am Boden: In 2019 wurden nur noch 79 Anlagen neu genehmigt, das ist ein Rückgang um 90%.Und Bundeswirtschaftsminister Altmeier plant, die Errichtung von Windkraftanlagen noch weiter zu erschweren. Damit gefährdet...

    15.11.2019 Die Kinder der Utopie

    Der Kreisverband der Grünen in Aachen lädt herzlich ein zur Filmvorstellung des Films "Die Kinder der Utopie" mit anschließender Diskussion am Dienstag, 03.12.2019, 18:00 Uhr, im Apollo Kino Aachen, Pontstraße 141-149.Im Anschluss wird diskutiert mit: Helga Rohs, Gemeinsam Leben, gemeinsam...

    14.11.2019 Klage gegen Tihange in entscheidender Phase

    Der Gerichtsprozess gegen den Hochrisikoreaktor Tihange 2 geht in eine entscheidende Phase: Letztmalig vor dem ersten Verhandlungstermin, der voraussichtlich im Juni 2020 stattfinden wird, hatten die Kläger nun noch einmal Gelegenheit, dem Gericht schriftlich ihre Argumente vorzulegen und die...

    01.11.2019 Roetgen mach(t) Watt

    Roetgen mach(t) Watt: Auf Initiative der Grünen hin haben sich in der Eifelgemeinde Ingenieure, Banker, Immobilienkaufleute, Handwerker,  Unternehmer und Pensionäre zu einem überparteilichen Verein zusammengefunden. Ihr Ziel: Roetgen soll in absehbarer Zeit CO2-neutral werden. Am 31. Oktober wurde...

    31.10.2019 Klärschlammverbrennungsanlage in Eschweiler?

    Zusätzlich zu dem bereits vorhandenen Braunkohlekraftwerk und der Müllverbrennungsanlage ist für Eschweiler-Weisweiler ein weiteres, die Umwelt belastendes Megaprojekt im Gespräch: Der Bau einer Klärschlammverbrennungsanlage, in der der Klärschlamm von vier Millionen Einwohner aus dem Rheinland...

    30.10.2019 Stop Tihange: "Die Wolke"

    Tihange 2 ist für die Euregio eine tickende Zeitbombe: der Druckbehälter des AKW ist von tausenden Rissen durchzogen, und obwohl Fachleute wie der Physiker Wolfgang Renneberg, von 1998 bis 2008 Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit im Bundesumweltministerium, die sofortige Abschaltung fordern, ist...

    22.10.2019 CDU und SPD Abgeordnete für Raserei auf Autobahnen

    Der von mehreren Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, unter anderem auch von Oliver Krischer, in den Deutschen Bundestag eingebrachte Antrag, auf Autobahnen ein Tempolimit von 130 km/Stunde einzuführen, wurde mit den Stimmen von CDU und SPD in namentlicher Abstimmung abgelehnt.Ein Tempolimit...