Aktuelles aus dem Kreisverband

29.01.2016 TIHANGE ABSCHALTEN!

Für die Sondersitzung des Städteregionsausschusses am 02.02.2016 wurde ein interfraktioneller Antrag zum weiteren Vorgehen der Klage gegen den Betreiber/ Das Land Belgien eingebracht.Die sorgenvollen Nachfragen reißen bei uns derzeit nicht ab: Was passiert im Fall eines Reaktorunglücks im nahen...

15.01.2016 Das ENERGETICON in Alsdorf: Ein wunderschöner Ort für einen Ausflug

Seit Spätsommer 2014 gibt es inzwischen das ENERGETICON auf dem ehemaligen Zechengelände Anna in Alsdorf im Vollbetrieb. Wo früher über rund anderthalb Jahrhunderte Steinkohle gewonnen wurde, ist inzwischen eine sehenswerte Einrichtung entstanden, die sich der Zukunft der Energiegewinnung widmet,...

14.01.2016 Nach Übergriffen in Köln: NRW handelt

Mona Neubaur & Sven Lehmann, Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN NRW, kommentieren:„Die Vorfälle in der Silvesternacht in Köln haben bei vielen Menschen ein Gefühl großer Unsicherheit, aber auch von Wut und Angst hinterlassen. Heute hat die rot-grüne Koalition im Landtag NRW konkrete Maßnahmen...

17.12.2015 Nachhaltiger Konsum zu Weihnachten

Weihnachten – Das bedeutet der frische Duft von Plätzchen, Geschenke, gemütliches Beisammensein und gutes Essen. Wer während der Feiertage außerdem auf Nachhaltigkeit achtet, kann nicht nur Geld sparen, sondern auch der Umwelt ein Geschenk machen. Um die Kaufentscheidungen zu erleichtern, geben wir...

17.12.2015 Veranstaltungsreihe „Es gibt keinen Planet B.“ der GRÜNEN erfolgreich abgeschlossen

Am Wochenende ging die UN-Klimakonferenz 2015 in Paris zu Ende. Die gesteckten Ziele des 21. Gipfels waren hoch, die Erwartungen ebenso. Zwölf Tage lang haben 195 Länderchefs über einen neuen weltweiten Klimavertrag verhandelt. Herausgekommen ist ein verbindliches Abkommen mit dem wohl wichtigsten...

15.12.2015 Atomkraft: Risse-Meiler in Belgien läuft wieder

Anlässlich des Wiederanfahrens des belgischen AKW Tihange 2, erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik im Bundestag:"Einen Meiler wieder hochzufahren, der Risse hat, ist unverantwortlich und gefährlich. Angesichts der Grenznähe hätte die Bundesregierung sich schon längst für eine...

10.12.2015 Zuwanderung – Chancen für die StädteRegion Aachen

Wie kann die Integration der Flüchtlinge gelingen? Gemeinsam mit Monika Düker, GRÜNE Landtagsabgeordnete, Stefan Graaf, Leiter des Aachener Jobcenters und Ralf Woelk vom DGB Aachen diskutierten die GRÜNEN in Stadt und Städteregion Aachen über diese und weitere Fragen. In einem waren sich die...

08.12.2015 Mehr Geld für Kita-Finanzierung

Mehr Geld für Kita-FinanzierungKarin Schmitt-Promny MdL: Mit dieser Erhöhung ist ein wesentlicher Schritt für die Finanzierungssicherheit der Freien Träger geschafft.Die NRW-Landesregierung wird ab 2016 mehr Geld für die rund 9300 Kindertagesstätten bereitstellen. Dafür werden unter anderem 430...

03.12.2015 Aachener Unterschriftenaktion zum Erhalt der Pendlerverbindungen im Schienenfernverkehr

Gemeinsam fordern die Abgeordneten Sabine Verheyen (CDU), Ulla Thönnissen (CDU), Karin Schmitt-Promny (Grüne), Reiner Priggen (Grüne), Karl Schultheis (SPD) und Ulla Schmidt (SPD) den Stopp des Abbaus der Angebote für Berufspendler im überregionalen Schienenverkehr.Karin Schmitt-Promny MdL: „In den...

03.12.2015 Zuwanderung in der Städteregion Aachen: Wohnungen und Arbeit

Die GRÜNEN in der Städteregion sind zuversichtlich, dass Deutschland die Aufnahme und Integration der Flüchtlinge schaffen wird. Doch was ist dafür konkret zu tun? Alexander Tietz, Vorsitzender des GRÜNEN Kreisverbandes Aachen war vor kurzem auf dem Parteitag der GRÜNEN, auf dem esu.a. um die...

03.12.2015 GRÜNE landesweit gegen Tihange 2 und Doel 3

Landesparteirat der GRÜNEN NRW verabschiedet einstimmig Resolution.Schrottreaktoren sollen abgeschaltet, Sorgen der Menschen in der Region ernst genommen werden. Resolution unterstützt Arbeit der Aachener GRÜNEN zu dem Thema.In einer einstimmigen Resolution vom 29.11.2015 haben die GRÜNEN in NRW...

27.11.2015 Schön warm und klimafreundlich!

Am Donnerstag, 26. November 2015 diskutierten die GRÜNEN über die Frage, wie eine Verbesserung bei klimaschädlichen Emissionen und einen sparsamerer Verbrauch von Ressourcen im Bereich Wärme erreicht werden können. Was sind wirksame Maßnahmen beim Energiesparen, welche politischen Instrumente müssen...

24.11.2015 Meine erste BDK – ein Bericht von Lukas Benner

Am vergangenen Wochenende fand die Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis90/die Grünen in Halle (Saale) statt. Dort kamen rund 800 Delegierte aus ganz Deutschland zusammen um auf Bundesebene die zukünftige Ausrichtung der Partei zu beschließen und den Vorstand, das Schiedsgericht und den Parteirat...

24.11.2015 Impressionen: Start der Klimaradtour nach Paris

Am Wochenende verabschiedete der Grüne Kreisverband eine Gruppe aus der Euregio, die sich mit dem Fahrrad auf den Weg zur Klimakonferenz nach Paris machte.Hier einige Impressionen:   

24.11.2015 Wer lächelt, bleibt gesund!

Wie leben die Menschen in Fukushima heute – Journalistin Yoko Kawasaki über die Zeit nach dem Super­GAU. Oliver Krischer MdB schlägt Bogen zum benachbarten belgischenAtomkraftwerk Tihange.[caption id="attachment_5148" align="alignright" width="300"] v.l.n.r. Oliver Krischer MdB, Yoko Kawasaki,...