Aktuelles aus dem Kreisverband

16.04.2015 Ganz und gar Grün: Parteisprecherin Gisela Nacken

Der neue Vorstand ist seit Ende Februar 2015 gewählt. Das zehn-köpfige Team freut sich auf die kommenden zwei Jahre und die anstehenden Themen. Um die sechs Frauen und vier Männer besser kennen zu lernen, stellen wir alle Vorstandsmitglieder vor - ihre politische Motivation, ihre Interessen und ihre...

14.04.2015 Die Grüne Landtagsfraktion begrüßt unser Städteregionstagsmitglied Karin Schmitt-Promny.

Karin Schmitt-Promny ist neue Abgeordnete in der Grünen Fraktion im Landtag. Sie rückt für Daniela Schneckenburger nach, die den Landtag verlassen hat und nun Schuldezernentin in Dortmund ist. Das Interview gibt es auf:...

08.04.2015 Jugendliche für Parlaments-Spiel im Bundestag gesucht

Abgeordneter Oliver Krischer lädt einen Jugendlichen vom 13. bis 16. Juni 2015 nach Berlin ein26.03.2015 - Düren/ Berlin Unter dem Titel „Jugend und Parlament“ veranstaltet der Deutsche Bundestag in der Zeit vom 13. bis 16. Juni 2015 wieder ein groß angelegtes Planspiel, bei dem insgesamt 315...

26.03.2015 Versorgung mit Jod-Tabletten im nuklearen Ernstfall unklar

Was passiert, wenn es im Atomkraftwerk Tihange zum Austritt von radioaktiver Strahlung kommt? Sind die Menschen hier ausreichend mit Jod-Tabletten versorgt, um die Aufnahme von Radioaktivität im menschlichen Körper abzumildern? Diese unter Umständen existentiellen Antworten wollen die Grünen von der...

25.03.2015 Einweihung offener Bücherschrank im Grünen Zentrum

Offen, einladend und bunt bestückt, so wartete der neue Offene Bücherschrank darauf, der Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Tauschen, schmökern, stöbern – völlig kostenlos steht Bücherwürmern nun eine bunte Mischung an Lesestoff zur Verfügung. Zur Einweihung starteten die Aachener GRÜNEN ein...

24.03.2015 Internationale Demo in Tihange mit ca. 1500 Teilnehmern ein voller Erfolg

Anti-AKW Demonstration in Tihange: 1500 Menschen protestierten gegen das marode AKW an der belgischen Grenze. Oliver Krischer MdB berichtet:Der Himmel war wolkenbedeckt und dennoch strömten über 1500 Menschen am 15. März 2015 durch die belgische Kleinstadt Huey, um gegen das dortige Atomkraftwerk...

13.03.2015 Internationale Bauausstellung „IBA Parkstad 2013-2020“

Der erste offene Aufruf ist geschlossen. Bis Ende 2014 konnte jedeR Interessierte Projekte und Ideen zur künftigen Ausrichtung der niederländischen Städteregion Parkstad Limburg einsenden. Auch die StädteRegion Aachen ist zur Mitarbeit eingeladen. CDU und GRÜNE hoffen, dass die StädteRegion sich...

11.03.2015 "Energiestraßen" als praktische Klimaschutzmaßnahme vor Ort

Klimaschutz greifbar machen - so lautete das Motto unter dem die StädteRegion Aachen das Projekt „Energiestraßen“ in Zusammenarbeit mit der RWTH unterstützte. Das Projekt sollte Bürger*innen mit praxisnahen Beispielen für die Themen „Klimaschutz“ und „Energiesparen“ sensibilisieren. Es wurde unter...

10.03.2015 „Eine Sperrklausel würde die Kommunalparlamente wieder arbeitsfähig machen“

Die GRÜNEN NRW gaben am vergangenen Sonntag, 8. März 2015, auf dem Landesparteirat in Mühlheim an der Ruhr, grünes Licht für die Einführung einer Sperrklausel von 3 % bei Kommunalwahlen. Gisela Nacken, Delegierte und Sprecherin des Kreisverbandes Aachen war vor Ort und kommentiert das Ergebnis:„Die...

10.03.2015 Grüne der ersten Stunde erinnern sich

Aus welchen Quellen stillt die moderne Gesellschaft ihren Energiedurst? Die Energiefrage ist das urgrüne Thema schlechthin. Gemeinsam mit der Anti-Atom-Bewegung kämpften die Grünen vier Jahrzehnte lang für den Ausstieg und für den Umstieg auf erneuerbare Energien. Heute ist ein atomkritisches...

24.02.2015 Neuer Kreisvorstand gewählt!

Auf der Mitgliederversammlung im Tahlbahnhof in Eschweiler am 21.02.2014 gaben rund 80 Mitglieder ihre Stimme ab, um den Kreisvorstand und die Delegierten für verschiedene Konferenzen und Beiräte zu wählen.Gisela Nacken (v.2.l.) und Alexander Tietz (v.2.v.r) sind die neuen Sprecher des KV's. Damit...

19.02.2015 Einwanderungsgesellschaft gestalten

Es ist das Thema, das viele Menschen, auch bei uns GRÜNEN am meisten beschäftigt. Die Rede ist von Flüchtlingen: Menschen die aus unterschiedlichen Gründen nach Aachen kommen, um hier Schutz zu suchen. Am Donnerstag 5. Februar 2015 tagte die AG „Europa, Frieden, Internationales“ des OV Aachen zum...

11.02.2015 Als mittel- und langfristige Flüchtlingsunterkunft ist Langschoß ungeeignet!

Die Flüchtlingsunterkunft in Langschoß bei Simmerath steht seit Jahren in der Kritik der Grünen. Die abgeschiedene Lage 4 km von der nächsten Ortschaft Lammersdorf entfernt, mitten im Wald auf einer ehemaligen Militärbasis, Busverbindungen nur während der Schulzeit, ungeräumte Wege im Winter ......

11.02.2015 Keine Atomtransporte aus Jülich!

In einem gemeinsamen Brief von unseren Landesvorsitzenden Mona Neubaur und Sven Lehmann sowie den Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer und Hans-Christian Markert vom 6.2.2015 erläutern diese die aktuelle Problemlage des Atomreaktors in Jülich.Im Gegensatz zu den Grünen wollen die Bundesregierung...

06.02.2015 Vorurteile sind Gift für eine vielfältige Gesellschaft

Zur Veranstaltung "Inszenierte Konfrontation? - Pegida, Hogesa und die Salafisten" am Dienstag, 03.02.2015 im Haus der StädteRegion erklärt Werner Krickel, Fraktionsvorsitzender der Grünen:"Die Referate haben deutlich gemacht, dass sowohl die Teilnehmer bei Pegida, als auch die Salafisten ein sehr...