1.12. Großdemo in Köln: Tempo beim Kohleausstieg!

    Termin: 01.12.2018 12:00

     

    Liebe Freudinnen, liebe Freude,  


    am 11. Dezember will die Kohlekommisseion darüber entscheiden, wie viele Meiler sofort vom Netz gehen und bis wann der letzte Meiler noch Kohlestrom produzieren darf. Klar ist, dass es in der Kommission große Uneinigkeit darüber gibt. Sechs der 31 Mitglieder kämpfen für einen schnellen Kohleausstieg, der Rest will ihn eher verschleppen -  über das Jahr 2030 hinaus. Doch das Klima ist nicht verhandelbar, an ihm hängt unsere menschliche Existenz. Deshalb dürfen wir einen faulen Kompromiss nicht zulasssen, denn selbst das Ausstiegsdatum 2030 würde bedeuten, dass wir uns - bezogen auf den Stromsektor - zu weit von dem 1,5-Grad- Ziel entfernen. Es ist notwendig, dass wir nochmals massenhaft auf die Straße gehen. Bitte mobilisiert deshalb alle zu den beiden parallel stattfindenden Anti-Kohle-Demonstrationen am 1. Dezember!


    Samstag, 1.12. um 12:00 h - Anti-Kohle-Demo in Köln (+ Berlin) ------------------------------------------------------------------------

    Die Demo "Tempo machen beim Kohleausstieg" findet - parallel zu der in Berlin - an der Deutzer Werft in Köln statt. Sie wird von einem breiten Bündnis vieler Umweltorganisationen organisiert: https://www.klima-kohle-demo.de/


    Zurück zu Aktuelles