Einladung - Kreismitgliederversammlung zur Europawahl

    Am 4. November wird der Städteregionsrat/die Städteregionsrätin gewählt. Unser Grüner Kandidat ist Oliver Krischer. Unser Wahlkampf ist gut angelaufen und Oliver ist auf vielen Terminen präsent.

    Termin: 07.11.2018 20:00

     

    Aber, wie heißt es so schön, nach der Wahl ist vor der Wahl. In dieser Mitgliederversammlung am 7.11. werden wir natürlich über das Wahlergebnis vom 4.11. reden. Unser Schwerpunkt liegt aber bei der Europawahl, die im Mai 2019 stattfindet. Vom 9.-11.11. findet in Leipzig die Bundesdelegiertenkonferenz statt, in der das Europa-Wahlprogramm verabschiedet und die Europaliste gewählt wird.

    Daniel Freund aus dem OV Brüssel kandidiert in Leipzig für die Europaliste und möchte mit uns in der Region Wahlkampf machen. Auf dieser KMV wird er euch die Schwerpunkte des Europa-Wahlprogramms vorstellen.
    Sowohl die Listenwahl auf der BDK in Leipzig als auch unsere Delegiertenwahlen für diese BDK unterliegen dem Europawahlrecht. Daher müssen wir unsere Delegierten neu wählen.

    Tagesordnung:
    1. Begrüßung und Formalia
    2. Über den Ausgang der Städteregionsratswahl am 4.11.
    3. Wahl der BDK-Delegierten und Ersatzdelegierten (s.u.)
    4. Vorstellung des Europa-Wahlprogramms (Daniel Freund)
    5. Vorbereitung der BDK 9.-11.11. in Leipzig
    6. Verschiedenes
    Mit grünen Grüßen
    Gisela Nacken und Alexander Tietz-Latza
    Vorsitzende KV Aachen

    Wahlberechtigt im Sinne des Europawahlgesetzes sind:

    • alle Deutschen, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Hauptwohnsitz seit mindestens drei Monaten in Deutschland haben oder sich gewöhnlich hier aufhalten;

    • alle Deutschen, die am Wahltag seit mindestens drei Monaten in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union eine Wohnung innehaben oder sich gewöhnlich aufhalten;

    • diejenigen Deutschen, die am Wahltag außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben, sofern sie nach dem 23. Mai 1949 und vor ihrem Fortzug mindestens drei Monate ununterbrochen in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innegehabt oder sich sonst gewöhnlich aufgehalten haben;

    •„Unionsbürger“ ohne deutsche Staatsangehörigkeit, wenn sie in der Bundesrepublik eine Wohnung innehaben oder sich sonst gewöhnlich hier aufhalten. Diese Personengruppe muss auch die übrigen Voraussetzungen der deutschen Wahlberechtigung erfüllen, d.h. mindestens 18 Jahre als sein und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sein. Hierbei ist zu beachten, dass das Wahlrecht nur einmal in einem Land der Europäischen Union ausgeübt werden kann.

    Wir bitten alle Mitglieder, die als BDK-Delegierte kandidieren möchten, sich bis zum 5.11. in der Geschäftsstelle zu melden, damit wir die Stimmzettel entsprechend vorbereiten können.
    Und da die BDK ja unmittelbar nach der KMV stattfindet, müsstet ihr euch auch schon auf die Reise nach Leipzig einstellen….

    Hier könnten Sie sich eine Karte anzeigen lassen.

    Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden.
    www.mapbox.com/privacy/

    Karteninhalte anzeigen

    Grünes Zentrum
    07.11.2018 um 20:00 Uhr

    Franzstraße 34
    52062 Aachen


    Zurück zu Aktuelles