Unterstützung des "Aachener Appells“

    Beitrag vom: 31.08.2020

     

    Am 5. August fand in der City-Kirche in Aachen die Vorstellung des „Aachener Appells“ für die Öffentlichkeit statt. Die Initiatoren sind der IPPNV, Ärzte gegen den Atomkrieg, der VVN, Pax Christi und die Friedensgesellschaft.


    Der „Aachener Appell“ stellt eine Verstärkung des ICAN-Appells dar, der im Dezember 2019 vom Städteregionstag und dem Rat der Stadt Aachen verabschiedet wurde. Er setzt sich für die Unterstützung des 2017 durch die Vereinten Nationen verabschiedeten Atomwaffenverbotsantrags ein und will im Schatten der im nächsten Jahr stattfindenden Bundestagswahlen Druck ausüben, damit Deutschland den Vertrag endlich unterschreibt.

    Elisabeth Paul, unsere Kandidatin für die Städteregion auf Listenplatz 1 ist Schirmherrin der Veranstaltung. Die Unterschriftenlisten liegen an unseren Infoständen aus. 

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 


    Zurück zu Aktuelles