Aktuelles aus dem Kreisverband

    09.09.2020 Das Geflüchtetenlager Moria steht in Flammen - wir müssen handeln!

    Diese Nacht sind rund um das Lager auf der griechischen Insel Lesbos Feuer ausgebrochen. 13.000 Menschen sind in Gefahr!

    Die Bilder sind erschütternd: Menschen irren umher, sie haben Angst und wissen nicht, wo sie heute Nacht schlafen sollen. Und das auf europäischem Boden. Bundeskanzlerin Merkel...

    07.09.2020 Elternbeiträge für Kita-Betreuung

    Die Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung sollen durch das Land NRW finanziert werden. Dafür sprach sich der jugendpolitische Sprecher der Grünen Städteregionsfraktion, Rolf Beckers, aus.

    05.09.2020 12.09.2020: Annalena Baerbock die Vorsitzende von Bündnis 90/DIE GRÜNEN besucht Aachen

    Annalena Baerbock, die Vorsitzende von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Aachen. Sie wird gemeinsam mit unserer Oberbürgermeisterkandidatin Sibylle Keupen mit den Bürger*innen über Ihre Wünsche, Anregungen und Zukunftsfragen der Stadt diskutieren.

    02.09.2020 Roger Nießen ist Bürgermeisterkandidat CDU/GRÜNE in Würselen

    Roger Nießen ist für eine starke Mannschaft aus CDU und Bündnis 90 / Die Grünen und damit für eine engere Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg. Er möchte das Beste für Würselen – ohne parteipolitische Färbung. Er engagiert sich u.a. für die Selbstgestaltung von Würselen, eine gute Verwaltung,...

    31.08.2020 Bernhard Müller ist der Bürgermeisterkandidat der Roetgener GRÜNEN.

    In der Städteregion Aachen gibt es 7 Bürgermeisterkandidat*innen. Bernhard Müller ist einer von Ihnen und engagiert sich in Roetgen.

    31.08.2020 Unterstützung des "Aachener Appells“

    Am 5. August fand in der City-Kirche in Aachen die Vorstellung des „Aachener Appells“ für die Öffentlichkeit statt. Die Initiatoren sind der IPPNV, Ärzte gegen den Atomkrieg, der VVN, Pax Christi und die Friedensgesellschaft. ...

    28.08.2020 GRÜNER Fotowettbewerb ein voller Erfolg

    Fahrradfahren ist nicht nur eine gesunde und umwelt- sondern auch wirklich pandemiebewusste Fortbewegung. Unser Fotowettbewerb „Mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit“ war dadurch auch in diesem Frühjahr/Sommer passend und stieß auf große Resonanz.

    28.08.2020 Silvia Mertens ist die Bürgermeisterkandidatin in Monschau

    Silvia Mertens packt die Herausforderungen zusammen mit den Nachbarkommunen an. Sie setzt sich für Wohnort nahe Arbeitsplätze, Bildungsangebote, Senioren- Familien und Jugendarbeit ein.

    27.08.2020 Briefwahl beantragen

    Sie sind am 13.9. nicht zu Hause? Oder Sie möchten nicht in ein Wahllokal gehen, um das Risiko einer Corona-Infektion klein zu halten? Die Briefwahl ist eine Alternative.

    26.08.2020 Petition für Erneuerbare Energien, Klimaschutz und mehr - jetzt unterschreiben!

    Wir unterstützen die Petition "Entscheidung über Strukturwandel-Milliarden nicht der alten Kohlelobby überlassen!" Es geht um die Auswahl der Projekte des Aufsichtsrates der Zukunftsregion Rheinisches Revier (ZRR): zu wenig Erneuerbare Energien und Klimaschutz, keine nachhaltige Landwirtschaft...

    26.08.2020 Gaby Pieta ist die Bürgermeisterkandidatin für Eschweiler

    Gaby Pieta ist die Kandidatin für das Bürgermeister*innenamt in Eschweiler. Als Oberstudienrätin ist sie ein Teamplayer und geht motiviert ans Werk.

    20.08.2020 Preisverleihung Fotowettbewerb - Auf bzw. mit dem Rad auf dem Weg zur Arbeit

    Die Gewinner*innen des Fotowettbewerbs "Mit dem Rad vom und zur Arbeit" stehen fest. Am 27. August findet um 18 Uhr die Preisverleihung statt. Allen Teilnehmer*innen unseren herzlichen Glückwunsch!

    20.08.2020 Wir unterstützen diese Aktion gegen Rechts

    19.08.2020 Janine Ivančić ist die Bürgermeisterkandidatin in Alsdorf

    Neuanfang und konsequenten Klimaschutz sind zwei wesentlichen Themen von Janine Ivančić, der Bürgermeisterkandidatin der Städteregion in Alsdorf.

    19.08.2020 Stricken gegen die Kälte - Wollspenden erbeten

    Strickcafé „Stricken gegen die Kälte“ der Save-me-Kampagne braucht Ihre Wollspenden bis zum 28. Oktober. Die Aktion ist speziell für die Menschen Über die Zeit des Lockdowns hinweg und auch jetzt wird dort weiter für Flüchtlinge im Libanon gestrickt. Dorthin werden die Sachen über persönliche...