Themen von A-Z

Sie möchten wissen, für welche Themen wir Grüne in der Städteregion Aachen stehen und welche Standpunkte wir vertreten? Sie möchten schauen, welche Initiativen Grüne ergriffen haben, um gesellschaftliches Leben mit all seinen Facetten zu gestalten? Hier finden Sie Informationen zu vielen politischen Themenbereichen, von Bildung bis Wirtschaft, in denen wir uns engagieren. Mit Kampagnen, Veranstaltungen und Aktionen tragen wir unsere Standpunkte in die Öffentlichkeit. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild...

18.11.2017 Ausbau internationaler Bildungsangebote!

Unsere Grenzregion bietet erhebliche Bildungspotentiale. So verfügen deutsche Schulen über bilinguale Bildungsgänge oder ermöglichen internationale Abschlüsse. Es gibt Euro-Profilschulen und grenzüberschreitend anerkannte duale Ausbildungsgänge. Die Hochschullandschaft der Euregio hat eine hohe...

02.06.2017 Mittlerer Schulabschluss soll in der Nordeifel erhalten bleiben!

Zu der Frage, wie es ab 2020 mit dem Schulangebot in der Nordeifel weitergehen soll, haben sich die Fraktionen von CDU und Grünen im Vorfeld der nächsten Sitzung des Schulausschusses am 8. Juni positioniert. In einem gemeinsamen Antrag fordern sie, "den bestehenden Vertrag zur Unterstützung des...

10.03.2017 Digitalisierung in den Schulen weiter vorantreiben!

Die Digitalisierung beeinflusst maßgeblich Lern- und Lehrprozesse in allen Bildungseinrichtungen. Wie es um die Digitalisierung in den Schulen in Trägerschaft der StädteRegion steht, das wollten wir gemeinsam mit der CDU im Schulausschuss am 9. März 2017 wissen. Das Ergebnis: Im Breitbandausbau sind...

24.11.2016 Volkshochschulen leisten einen zentralen Beitrag zur Integration

Grüne Landtagsfraktion besucht Weiterbildungseinrichtungen vor Ort: Abgeordnete Karin Schmitt-Promny zu Gast bei der VHS AachenDie Volkshochschulen in Nordrhein-Westfalen tragen entscheidend zur Integration von Geflüchteten bei. Karin Schmitt-Promny besucht die VHS Aachen um sich dort über die...

28.09.2016 Fraktion vor Ort „#jungesnrw - Perspektive für alle!

Grüne Landtagsfraktion unterstützt Kampagne des Landesjugendrings NRW: Abgeordnete Karin Schmitt-Promny zu Gast beim BDKJ Aachen für ein #jungesnrw Mitwirkung, Freiräume, soziale Teilhabe, Bildung und Jugendverbandsarbeit: Die Jugendlichen selbst haben festgelegt, worüber sie bei der Aktion...

01.09.2016 Eine Kampagne für mehr Münsterbirnen

Auf der ersten Fraktionssitzung nach der Sommerpause berichtet Hans-Jürgen Serwe von der „AG Münsterbirne“ bei Slow Food Aachen. Bei zukünftigen Planungsvorhaben in den Kommunen würde die Fraktion begrüßen, wenn die Münsterbirne bei Neupflanzungen berücksichtigt werden würde.„Am beirbvm“Der...

30.08.2016 Elisabeth Paul: Mehr Klassen für erwachsene Flüchtlinge

Unsere stellv. Städteregionsrätin und Vorsitzende des Schulausschusses in der Städteregion Elisabeth Paul im Sommerinterview mit den Aachener Nachrichten.Sie berichtet über die positiven Entwicklungen in der Beschulung von Flüchtlingen, über den Mangel an Schulsozialarbeiterstellen und über die...

24.03.2016 Digitalisierung in der Städteregion vorantreiben

Die Digitalisierung stellt ein zentrales Zukunftsthema dar. Um dieses Thema in der Städteregion Aachen voranzutreiben beantragen CDU und GRÜNE, sich beim Land NRW als Regionales Zentrum für die digitale Wirtschaft in NRW zu bewerben. In einem solchen "Digital Hub" sollen Anwenderunternehmen von...

03.03.2016 Mehr internationale Förderklassen als Ziel der Schulentwicklungsplanung

Bildung ist der Schlüssel zur Integration. Doch in der Städteregion Aachen mangelt es an Schulplätzen für junge Flüchtlinge. Dem möchte die Politik nun entgegenwirken. CDU und GRÜNE die „Einrichtung weiterer internationaler Förderklassen als vorrangiges Ziel“ in der Schulentwicklungsplanung...

03.02.2016 Impressionen Fraktionsausflug Zinkhütter Hof

Die Grüne Fraktion im Städteregionstag besuchte am vergangenen Freitag, 29. Januar 2016 das Museum für Industrie-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Stolberg. Der "Zinkhütter Hof" zeigt die Entwicklung einer der ältesten Industrieregionen in Mitteleuropa. Von Zink, Kupfer und Blei über die...

15.01.2016 Das ENERGETICON in Alsdorf: Ein wunderschöner Ort für einen Ausflug

Seit Spätsommer 2014 gibt es inzwischen das ENERGETICON auf dem ehemaligen Zechengelände Anna in Alsdorf im Vollbetrieb. Wo früher über rund anderthalb Jahrhunderte Steinkohle gewonnen wurde, ist inzwischen eine sehenswerte Einrichtung entstanden, die sich der Zukunft der Energiegewinnung widmet,...

17.12.2015 Nachhaltiger Konsum zu Weihnachten

Weihnachten – Das bedeutet der frische Duft von Plätzchen, Geschenke, gemütliches Beisammensein und gutes Essen. Wer während der Feiertage außerdem auf Nachhaltigkeit achtet, kann nicht nur Geld sparen, sondern auch der Umwelt ein Geschenk machen. Um die Kaufentscheidungen zu erleichtern, geben wir...

08.12.2015 Mehr Geld für Kita-Finanzierung

Mehr Geld für Kita-FinanzierungKarin Schmitt-Promny MdL: Mit dieser Erhöhung ist ein wesentlicher Schritt für die Finanzierungssicherheit der Freien Träger geschafft.Die NRW-Landesregierung wird ab 2016 mehr Geld für die rund 9300 Kindertagesstätten bereitstellen. Dafür werden unter anderem 430...

12.11.2015 Stillstand Made in Germany

Der Saal im Centre Charlemagne war voll. Viele interessierte, überwiegend junge Leute lauschten in konzentrierter Stille den Äußerungen Jürgen Trittins. Schließlich ist der Mann nicht irgendwer: Der ehemalige Bundesumweltminister ist heute Abgeordneter des Bundestages, dort Mitglied im Auswärtigen...

23.10.2015 Rede Ingrid von Morandell zum interfraktionellen Strukturpapier

Rede von Ingrid von Morandell, Fraktionsvorsitzende GRÜNE im SRT, am 22.10.2015"In der Benehmensherstellung zum aktuellen Haushalt wurde die StädteRegion von vielen regionsangehörigen Kommunen aufgefordert, alle bereits umgesetzten sowie alle geplanten freiwillige Maßnahmen (Sach- und...