Themen von A-Z

Sie möchten wissen, für welche Themen wir Grüne in der Städteregion Aachen stehen und welche Standpunkte wir vertreten? Sie möchten schauen, welche Initiativen Grüne ergriffen haben, um gesellschaftliches Leben mit all seinen Facetten zu gestalten? Hier finden Sie Informationen zu vielen politischen Themenbereichen, von Bildung bis Wirtschaft, in denen wir uns engagieren. Mit Kampagnen, Veranstaltungen und Aktionen tragen wir unsere Standpunkte in die Öffentlichkeit. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild...

19.02.2020 Telko mit Oliver Krischer: Unser Klima und die Groko

Telefonkonferenz mit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Bundestag Oliver Krischer zum aktuellen Stand des Klimapakets der Bundesregierung.Erfahre von Oliver direkt aus dem Bundestag was die Groko gegen die Klimakrise tut und nutze die Möglichkeit direkt Fragen zum Thema an...

18.02.2020 Grünes Kino: Butenland

Ein Bauernhof, der zu einem Lebenshof wurde - Der ehemalige Milchbauer Jan Gerdes und die Tierschutzaktivistin Karin Mück haben mit ihrem Projekt Hof Butenland einen Ort geschaffen, an dem es keine Nutztiere mehr gibt: Ein friedliches Miteinander, das fast schon utopisch erscheint. Butenland erzählt...

19.12.2019 Grüne Ideenbox für unsere Eifel

Möchtest du Politik vor Ort mitgestalten, ohne gleich Mitglied einer Partei zu werden? Und möchtest du gemeinsam mit anderen Ideen und Ziele für unsere Region entwickeln? Dann mach mit :-)Komm am Samstag, 25. Januar 2020, um 10 Uhr in die Jugendherberge Hargard, Hargardsgasse 5, 52156 Monschau...

12.12.2019 Haushaltsrede Ingrid von Morandell, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Städteregionaltag

Sehr geehrter Herr Städteregionsrat Dr. Grüttemeier,Sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung,sehr geehrte Vertreter und Vertreterinnen der Presse,sehr geehrte Zuhörerinnen und Zuhörer,sehr geehrte Mitglieder des Städteregionstages,die Fraktionen von CDU und Grünen legen heute in guter...

21.11.2019 Herzogenrath bald energieautark?

Während Bundeswirtschaftsminister Altmeier durch überzogene Abstandsregelungen und durch überbordende Bürokratie den Ausbau der Windkraft in Deutschland weitgehend zum Erliegen gebracht hat und die CDU/FDP NRW Regierung in Datteln im nächsten Jahr sogar eine neues Kohlekraftwerk in Betrieb nehmen...

14.11.2019 Klage gegen Tihange in entscheidender Phase

Der Gerichtsprozess gegen den Hochrisikoreaktor Tihange 2 geht in eine entscheidende Phase: Letztmalig vor dem ersten Verhandlungstermin, der voraussichtlich im Juni 2020 stattfinden wird, hatten die Kläger nun noch einmal Gelegenheit, dem Gericht schriftlich ihre Argumente vorzulegen und die...

24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die...

11.07.2019 Schwarz-Grün im Städteregionstag beschließt, zeitnah alle RWE-Aktien zu verkaufen

Mit den Stimmen der schwarz-grünen Mehrheit  und gegen die SPD-Opposition hat der Städteregionstag beschlossen, zeitnah alle RWE-Aktien im Besitz der Städteregion Aachen zu verkaufen.  Mit dem Erlös in voraussichtlich zweistelliger Millionenhöhe soll in erster Linie die Gemeinnützige...

09.07.2019 Sternfahrt gegen Tihange - ein voller Erfolg!

Am Sonntag 7. Juli haben die GRÜNEN zum dritten Mal ein Zeichen gegen Tihange gesetzt.  Die „Tour Becquerel“ – eine Fahrradsternfahrt führte über fünf Richtungen aus der gesamten Region sternenförmig in das Oberzentrum Aachen. Wie im letzten Jahr waren wieder mehrere tausende Teilnehmer*innen...

18.06.2019 Offene Grenzen statt PKW-Maut

Der EuGH hat entschieden, die PKW-Maut darf nicht eingeführt werden.Dazu sagt Oliver Krischer "Heute ist ein hervorragender Tag für die Europäische Union und Aachen! Die absurde PKW-Maut, die nur ausländische Autofahrer diskriminieren sollte, ist gestorben. Die Maut würde nur Kosten verursachen,...

10.03.2019 Bericht zur 2. Energiekonferenz der Grünen in der Region Maas-Rhein

Am Samstag, dem 9.März 2019 fand im Bahnhof von Maastricht die 2. Euregionale Energiekonferenz der Grünen in der Dreiländerregion statt. Auch diesmal ging es vor allem darum, voneinander zu lernen und Anregungen aus der Arbeit der anderen zu bekommen, aber auch Zeit zum Kennenlernen zu haben....

01.03.2019 Besuch auf Hof Gut Wegscheid - unser Vorentscheidsieger!

Am Freitag waren wir auf dem Hof Gut Wegscheid, die eine solidarische Landwirtschaft seit 2013 betreibt. Mit ca. 400 Mitgliedern und einer langen Warteliste bietet der Hof eine Vielfalt von Lebensmittel an.Der Bewirtschafter Daniel Bosse ist seit der Gründung in Jahre 2012 Landwirt und versorgt mit...

11.02.2019 Laschets Antrag im Bundesrat zum Stopp von Brennelementlieferungen

Armin Laschet erfreute sich am letzten Samstag über einen Antrag im Bundesrat zum Stopp von Brennelementlieferungen in grenznahe Schrottreaktoren. Es gib zwei Gründe, warum eine Verdrehung der Tatsachen und Verantwortlichkeiten von ihn kommt und er somit die Öffentlichkeit manipuliert. Dazu sagt...

27.01.2019 Ergebnis der Kohlekomission

Am vergangenen Samstagmorgen ist die Kohlekommission in Berlin nach zähen Verhandlungen zu Ende gegangen. Einen umfangreichen Plan legte die Kohlekommission vor, wie der Ausstieg aus dem Kohlestrom und der Umstieg auf erneuerbare Energien gestaltet werden soll. Hier sind die zentralen Ergebnisse in...

30.10.2018 Stickoxid-Messung Alsdorf, Bahnhofstraße: Grenzwert zu 88% erreicht!

Über einen Zeitraum von drei Wochen zwischen dem 20.9. und dem 11.10. hatten die Alsdorfer GRÜNEN und ihr Bundestagsabgeordneter Oliver Krischer gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO2) an der viel befahrerenen Alsdorfer Bahnhofstraße gemessen. Anschließend wurde das Messröhrchen an ein...