Themen von A-Z

Sie möchten wissen, für welche Themen wir Grüne in der Städteregion Aachen stehen und welche Standpunkte wir vertreten? Sie möchten schauen, welche Initiativen Grüne ergriffen haben, um gesellschaftliches Leben mit all seinen Facetten zu gestalten? Hier finden Sie Informationen zu vielen politischen Themenbereichen, von Bildung bis Wirtschaft, in denen wir uns engagieren. Mit Kampagnen, Veranstaltungen und Aktionen tragen wir unsere Standpunkte in die Öffentlichkeit. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild...

28.04.2017 Grüne fordern Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan

„Unerträglich und unmenschlich“ zeigt sich Karin Schmitt-Promny (Aachen) empört über den am Montag, 24. April angesetzten Abschiebeflug nach Afghanistan. Auch aus NRW sind neun ausreisepflichtige afghanische Flüchtlinge angemeldet.„Wir Grüne fordern in NRW einen sofortigen Abschiebestopp für...

14.03.2017 Verhinderung überzogener Mietpreise!

In den vergangenen Monaten wurden Fälle bekannt, in denen schlechte Unterkünfte zu überhöhten, unangemessenen Mieten an Bezieher von Grundsicherung vermietet werden. Diese überhöhten Mieten wurden über die Abrechnung mit dem Jobcenter bzw. mit den Sozialämtern von der dafür zuständigen Städteregion...

20.12.2016 3000 Euro Spende an Eifler Flüchtlingsinitiativen

Das Benefizkonzert in Roetgen Ende Novemer 2016 war ein voller Erfolg. Rund 3000 Euro sind aus Einnahmen und Spenden zusammengekommen. Am Sonntag 18.12.2016 wurde bei einem kleinen Pressetermin in Roetgen der symbolische Check den Flüchtlingsorganisationen überreicht.Christa Heners,...

13.12.2016 Was ist gutes Leben? (Bericht)

Für viele Menschen in unserer Gesellschaft ist Zufriedenheit so eine Sache, ein unerreichbarer Zustand. Das Glas ist immer halb leer. Immerzu lockt die Versuchung: höher, schneller, weiter, doller und neuer zu sein. Viele von uns sind ständige auf Empfang, privat und im Erwerbsleben. Schon die...

26.11.2016 Bildung und Ehrenamt zentral für Integration

In der Flüchtlingsdebatte wird viel über die Menschen diskutiert, die zu uns gekommen sind. Wir wollen nicht über, sondern mit den Menschen reden. Auf der Veranstaltung „Angekommen und geblieben“ Ende November haben wir drei Männer und eine junge Frau eingeladen, über ihre Erfahrungen zu berichten....

22.11.2016 Cannabislegalisierung: Chancen und Risiken

Der Konsum von Cannabis steht in Deutschland unter Strafe. Über eine Legalisierung wird hierzulande auf und ab diskutiert, bislang ohne praktikables Ergebnis. Im Gegensatz zu Deutschland entscheiden sich immer mehr Regierungen für einen liberalen Umgang mit Cannabis und eine Entkriminalisierung der...

04.11.2016 Mehr Sicherheit nicht mit weniger Freiheit!

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch in letzter Zeit scheint die Sicherheit in Deutschland zunehmend gefährdet. Wie steht es um die innere Sicherheit in Deutschland und in der Region Aachen? Was wird gegen Rechtsextremismus und Islamismus in Deutschland und in der Region Aachen...

29.10.2016 Beti Betak - Mein Haus ist dein Haus. Integrationskampagne

Refugees welcome – im vergangenen Jahr sind hunderttau­sende von geflüchteten Menschen zu uns nach Deutschland gekommen und wurden willkommen geheißen. In fast allen Städten und Gemeinden haben sich überwältigend viele frei­willige Helfer*innen um die Ankommenden gekümmert – ein wunderbares...

23.10.2016 Mahnaz Syrus rückt in den Städtergionstag nach

Am 27. Oktober 2016 rückt Mahnaz Syrus für Silke Bastian in den Städteregionstag nach. Sie wird den Platz von Silke im Sozialausschuss einnehmen und im Rechnungsprüfungsausschuss und im Verwaltungsausschuss Aufgaben für die Fraktion übernehmen. Mahnaz ist seit der Gründung der StädteRegion 2009 bei...

09.10.2016 Zugang zu Beschäftigung für Flüchtlinge in der Städteregion Aachen erleichtern

Antrag für die Sitzung des SRT am 27.10.2016Beschlussvorschlag„Der Städteregionstag befürwortet die frühzeitige berufliche Integration junger Flüchtlinge in Ausbildung und begrüßt, dass neue Gesetze und Verordnungen den Zugang von Flüchtlingen zu Ausbildung und Beschäftigung erleichtern. Der...

28.09.2016 Fraktion vor Ort „#jungesnrw - Perspektive für alle!

Grüne Landtagsfraktion unterstützt Kampagne des Landesjugendrings NRW: Abgeordnete Karin Schmitt-Promny zu Gast beim BDKJ Aachen für ein #jungesnrw Mitwirkung, Freiräume, soziale Teilhabe, Bildung und Jugendverbandsarbeit: Die Jugendlichen selbst haben festgelegt, worüber sie bei der Aktion...

22.09.2016 Würselener GRÜNEN verleihen Sozialpreis an „Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen“

Vor zahlreichen Gästen begrüßten Uschi Küpper und Wolfgang Wetzstein, die Sprecher der Würselner GRÜNEN, Freunde des Vereins „Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen“ zur Verleihung des diesjährigen Sozialpreises im Kulturzentrum „Altes Rathaus“. Stellvertretend für den Verein nahm Andreas Plonka, als...

15.09.2016 Wie kann die Integration geflüchteter Frauen gelingen? - Ein Bericht vom Frauenforum

Ungefähr 30 % der Geflüchteten, die in Deutschland Schutz suchen, sind Frauen und Mädchen. Wie können diese Frauen geschützt, unterstützt und ihre gesellschaftliche Teilhabe gefördert werden? Damit beschäftigte sich das Frauenforum der GRÜNEN am Samstag, 10.9.2016 in Köln. Gemeinsam wurden Beispiele...

08.06.2016 Rot-Grün NRW stärkt Rechte von Menschen mit Behinderung

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das „Erste allgemeine Gesetz zur Stärkung der Sozialen Inklusion in Nordrhein-Westfalen“ (Inklusionsstärkungsgesetz, ISG) als Entwurf vorgelegt. Morgen soll es im Landtag verabschiedet werden. Mit dem ISG ist NRW das erste Land, das die...

29.04.2016 Flächendeckende Verteilung von Jodtabletten soll vorangetrieben werden

Die flächendeckende Verteilung von Jodtabletten soll in den Kommunen der Städteregion vorangetrieben werden. Eine Anfrage der GRÜNEN wurde im gestrigen Städtergionsausschuss (28.04.2016) von der Verwaltung positiv beantwortet. Werner Krickel im Ausschuss dazu: "Wir begrüßen dieses Vorgehen!...