Pressemitteilungen des Kreisverbands

    13.12.2016 Was ist gutes Leben? (Bericht)

    Für viele Menschen in unserer Gesellschaft ist Zufriedenheit so eine Sache, ein unerreichbarer Zustand. Das Glas ist immer halb leer. Immerzu lockt die Versuchung: höher, schneller, weiter, doller und neuer zu sein. Viele von uns sind ständige auf Empfang, privat und im Erwerbsleben. Schon die...

    24.11.2016 Volkshochschulen leisten einen zentralen Beitrag zur Integration

    Grüne Landtagsfraktion besucht Weiterbildungseinrichtungen vor Ort: Abgeordnete Karin Schmitt-Promny zu Gast bei der VHS AachenDie Volkshochschulen in Nordrhein-Westfalen tragen entscheidend zur Integration von Geflüchteten bei. Karin Schmitt-Promny besucht die VHS Aachen um sich dort über die...

    11.11.2016 Unsere Großflächenplakate sind da!

    Was steht denn da am Straßenrand? Das mag sich manch Autofahrer*in fragen, die in diesen Tagen auf den großen Hauptverkehrsstraßen in der Städteregion unterwegs ist. An sechs verschiedenen Stellen wirbt der Kreisverband der GRÜNEN für Mitmenschlichkeit und Miteinander.Vom 4. - 14.11.2016 sind im...

    07.11.2016 Katrin Feldmann (AC Stadt) + Alexander Tietz-Latza (AC Land) sind Bundestagdirektkandidaten

    Der amtierende Kreisverbandsvorsitzende Alexander Tietz-Latza wurde einstimmig für Aachen Land gewählt. Herzlichen Glückwunsch Alex! Er möchte sich einsetzen für ein besseres Europa mit einer besseren Vision des Miteinanders als das der AFD sowie für Generationengerechtigkeit, Lebensqualität und ein...

    28.09.2016 Fraktion vor Ort „#jungesnrw - Perspektive für alle!

    Grüne Landtagsfraktion unterstützt Kampagne des Landesjugendrings NRW: Abgeordnete Karin Schmitt-Promny zu Gast beim BDKJ Aachen für ein #jungesnrw Mitwirkung, Freiräume, soziale Teilhabe, Bildung und Jugendverbandsarbeit: Die Jugendlichen selbst haben festgelegt, worüber sie bei der Aktion...

    30.08.2016 Elisabeth Paul: Mehr Klassen für erwachsene Flüchtlinge

    Unsere stellv. Städteregionsrätin und Vorsitzende des Schulausschusses in der Städteregion Elisabeth Paul im Sommerinterview mit den Aachener Nachrichten.Sie berichtet über die positiven Entwicklungen in der Beschulung von Flüchtlingen, über den Mangel an Schulsozialarbeiterstellen und über die...

    27.06.2016 Tolles Zeichen für den europäischen Atomausstieg!

    Ein Meer aus fröhlich leuchtenden gelben Schirmen mit ernst gemeintem Aufdruck: Abschirmen unmöglich – da hilft nur Abschalten! Diese Botschaft gegen Atomenergie schickten etwa 4.000 Menschen am Sonntag, 26.6.16, vom Aachener Europaplatz aus über die Grenze des Dreiländerecks. Anbei einige Bilder...

    21.06.2016 Klenkes ist ein gelber Schirm

    Aktionsmaterial der städteregionalen GRÜNEN kommt gut an – nicht nur für die Demo am Sonntag, 26.6.2016, 12-14 Uhr am Europaplatz. Ob Sonne oder Regen – die Schirme sind in der Region zugegen.Das vergangene Wochenende in Raum Aachen: Ein Freitag voller Wolkenbrüche. Frischgebackene Abiturientinnen...

    08.06.2016 Rot-Grün NRW stärkt Rechte von Menschen mit Behinderung

    Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das „Erste allgemeine Gesetz zur Stärkung der Sozialen Inklusion in Nordrhein-Westfalen“ (Inklusionsstärkungsgesetz, ISG) als Entwurf vorgelegt. Morgen soll es im Landtag verabschiedet werden. Mit dem ISG ist NRW das erste Land, das die...

    27.05.2016 Anti-Atom-Protestaktion: Sonntag, 26. Juni, 12 Uhr, Europaplatz

    Die Kampagne gegen Tihange nimmt richtig Fahrt auf! Um unserer Forderung nach Stilllegung noch mehr Nachdruck zu verleihen, treffen wir uns am Sonntag, 26.6.2016 um 12 Uhr zu Musik und Redebeiträgen am Europaplatz. Treffpunkt „auf der Grünen Wiese“ hinter der Musikschule Blücherplatz. Wir spannen...

    09.05.2016 Förderung der Strukturentwicklung in der StädteRegion Aachen

    Der Strukturwandel in der Region Aachen führt zu großen wirtschafts- und arbeitsmarktpolitischen Veränderungen. Der Rückgang der Kohle-Energiegewinnung und der damit verbundene Abbau von Arbeitsplätzen auf der einen Seite und neue technologische und zukunftsweisende Entwicklungen, wie beispielsweise...

    03.05.2016 Mehr ICEs von und nach Brüssel!“

    Reiner Priggen MdL (GRÜNE): „Eine gute Nachricht: Mehr ICEs von und nach Brüssel!“Der Aachener Landtagsabgeordnete Reiner Priggen (GRÜNE) freut sich über die jüngste Ankündigung der Deutschen Bahn, ab Fahrplanwechsel Dezember 2016 die Anzahl der ICE-Verbindungen von und nach Brüssel über Aachen zu...

    26.04.2016 Mobilität für Menschen mit Behinderung

    Damit finanzschwache Menschen den ÖPNV nutzen können gibt es das preislich vergünstigte Sozialticket. Dieses Ticket steht Menschen, die Sozialhilfe beziehen, Wohngeld erhalten etc. zur Verfügung. Menschen mit Behinderung, die in einer Einrichtung leben, sind momentan jedoch explizit ausgeschlossen....

    26.04.2016 Große Unterstützung der Anti-Tihange Kampagne auf dem Landesparteitag

    Der GRÜNE Kreisverband Aachen hat auf der Landesdelegiertenkonferenz in Neuss vergangenes Wochenende ein symbolisches Zeichen gegen Tihange gesetzt. Die wiedergewählte Vorsitzende der GRÜNEN NRW Mona Neubauer, forderte in ihrer Bewerbungsrede, die belgischen Schrottreaktoren vom Netz zu nehmen. In...

    01.04.2016 Durch Putzstrampler Reinigungskosten in Kitas reduzieren!

    Eine saubere Umgebung in Kindertagesstätten ist eine Selbstverständlichkeit für Kleinkinder, die auf dem Boden krabbeln. Dafür fallen jedoch hohe Reinigungskosten an, die zu widerkehrenden Diskussionen im Kinder- und Jugendhilfeausschuss der StädteRegion führen. Um die Kosten zu senken haben die...