Mehr ICEs von und nach Brüssel!“

Beitrag vom: 03.05.2016

 

Reiner Priggen MdL (GRÜNE): „Eine gute Nachricht: Mehr ICEs von und nach Brüssel!“

Der Aachener Landtagsabgeordnete Reiner Priggen (GRÜNE) freut sich über priggen0123-3MB (Small)die jüngste Ankündigung der Deutschen Bahn, ab Fahrplanwechsel Dezember 2016 die Anzahl der ICE-Verbindungen von und nach Brüssel über Aachen zu verstärken. Diese Neuerung geht aus einem Schreiben der Deutschen Bahn AG an den Abgeordneten hervor.

Statt bislang vier sollen künftig sechs Zugpaare die Relation zur „EU-Hauptstadt“ bedienen, wodurch sich morgens und nachmittags - an Freitagen und Sonntagen durch ein weiteres Zugangebot am Mittag sogar ganztägig – ein Zweistundentakt ergibt: gut nicht nur für Geschäftsreisende.

Reiner Priggen: „Das ist eine schöne Nachricht für alle Bahnreisenden, insbesondere für Pendlerinnen und Pendler, die durch das künftige Angebot der Deutschen Bam auch ein Stück weit Unabhängigkeit vom Fahrplan des „Thalys“ gewinnen.

Themen:


Zurück zu Themen