Mobile Region 2020

Beitrag vom: 24.03.2011

 

Mit diesem Thema wird sich in Kürze der Wirtschaftsauschuss der Städteregion beschäftigen. Die Fraktionen von CDU und Grünen in der Städteregion beantragen hier einige Änderungen zur Stärkung der Schienenverbindung Aachen-Köln.

Mit diesem Thema wird sich in Kürze der Wirtschaftsauschuss der Städteregion beschäftigen. Die Fraktionen von CDU und Grünen in der Städteregion beantragen hier einige Änderungen zur Stärkung der Schienenverbindung Aachen-Köln.

Die Verwaltung möge den AVV dahingehend unterstützen, dass

c1) die ICE-Verbindung von Aachen über Düren-Köln nach Berlin nicht eingestellt wird, aber auf jedenfall die (als Ersatz vorgesehene) ICE-Verbindung von Aachen nach Frankfurt weiterhin in Düren halten soll. Weitere ICE Verbindungen wären auf der Relation Aachen – Köln dringend unterstützenswert;

c2) die reservierungsfreien Zugabteile im Thalys von Aachen nach Köln nicht abgeschafft werden;

c3) langfristig das Erreichen des Flughafens Köln-Bonn ohne Umsteigen möglich sein soll.

Den Wortlaut des schwarz-grünen Ergänzungsantrags finden Sie hier.

Die Verwaltungsvorlage der Städteregion zu diesem Tagesordnungspunkt können Sie hier einsehen.

 


Zurück zu Themen