Themen von A-Z

Sie möchten wissen, für welche Themen wir Grüne in der Städteregion Aachen stehen und welche Standpunkte wir vertreten? Sie möchten schauen, welche Initiativen Grüne ergriffen haben, um gesellschaftliches Leben mit all seinen Facetten zu gestalten? Hier finden Sie Informationen zu vielen politischen Themenbereichen, von Bildung bis Wirtschaft, in denen wir uns engagieren. Mit Kampagnen, Veranstaltungen und Aktionen tragen wir unsere Standpunkte in die Öffentlichkeit. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild...

08.04.2015 Jugendliche für Parlaments-Spiel im Bundestag gesucht

Abgeordneter Oliver Krischer lädt einen Jugendlichen vom 13. bis 16. Juni 2015 nach Berlin ein26.03.2015 - Düren/ Berlin Unter dem Titel „Jugend und Parlament“ veranstaltet der Deutsche Bundestag in der Zeit vom 13. bis 16. Juni 2015 wieder ein groß angelegtes Planspiel, bei dem insgesamt 315...

13.03.2015 Internationale Bauausstellung „IBA Parkstad 2013-2020“

Der erste offene Aufruf ist geschlossen. Bis Ende 2014 konnte jedeR Interessierte Projekte und Ideen zur künftigen Ausrichtung der niederländischen Städteregion Parkstad Limburg einsenden. Auch die StädteRegion Aachen ist zur Mitarbeit eingeladen. CDU und GRÜNE hoffen, dass die StädteRegion sich...

19.02.2015 Einwanderungsgesellschaft gestalten

Es ist das Thema, das viele Menschen, auch bei uns GRÜNEN am meisten beschäftigt. Die Rede ist von Flüchtlingen: Menschen die aus unterschiedlichen Gründen nach Aachen kommen, um hier Schutz zu suchen. Am Donnerstag 5. Februar 2015 tagte die AG „Europa, Frieden, Internationales“ des OV Aachen zum...

11.02.2015 Als mittel- und langfristige Flüchtlingsunterkunft ist Langschoß ungeeignet!

Die Flüchtlingsunterkunft in Langschoß bei Simmerath steht seit Jahren in der Kritik der Grünen. Die abgeschiedene Lage 4 km von der nächsten Ortschaft Lammersdorf entfernt, mitten im Wald auf einer ehemaligen Militärbasis, Busverbindungen nur während der Schulzeit, ungeräumte Wege im Winter ......

06.02.2015 Vorurteile sind Gift für eine vielfältige Gesellschaft

Zur Veranstaltung "Inszenierte Konfrontation? - Pegida, Hogesa und die Salafisten" am Dienstag, 03.02.2015 im Haus der StädteRegion erklärt Werner Krickel, Fraktionsvorsitzender der Grünen:"Die Referate haben deutlich gemacht, dass sowohl die Teilnehmer bei Pegida, als auch die Salafisten ein sehr...

03.12.2014 Nahrungsmittel und Antibiotika

Pute mit AntibiotikafüllungNRW's Verbraucherschutzminister Remmel hat am 25.11.2014 eine Studie zum Einsatz von Antibiotika in der Putenmast vorgestellt. Ein Artikel dazu wurde nun auf der Internetseite der Grünen NRW veröffentlicht:Neun von zehn Puten werden während ihrer Mast mit Antibiotika...

19.11.2014 Junge-Frauen-Programm 2015 - Jetzt bewerben!

"Willst du mit mir gehen?" - Das erfolgreiche Programm „Jung, GRÜN, weiblich sucht …“ für junge Frauen startet in die siebte Runde. Hier findest du Infos und kannst dich dafür bewerben.Du hast Lust auf Grüne Politik, aber noch nicht so richtig Ahnung, wie und wo du dich einbringen willst? Du...

03.10.2014 Isis stoppen - aber wie? Diskussion mit Omid Nouripour, MdB

Omid Nouripour im Gespräch über die Terrororganisation ISIS. Zahlreiche Gäste waren am Montag, 29.10.2014 zur Diskussion ins GRÜNE Zentrum gekommen. Wie kann eine politische und militärische Gesamtstrategie im Kampf gegen die Terrororganisation ISIS („Islamischer Staat in Irak und Syrien“) aussehen?...

14.05.2014 Cocktails auf Gebärdensprache

Die Grünen aus Stolberg hat ein Video zum Thema "Gebärden Getränke" erstellt. In rund vier Minuten bestellen Dina Graetz (Spitzenkandidatin der Stolberger Grünen und Vorstandsmitglied des Grünen Kreisverbandes), Carsten Hecht (Vorstandssprecher OV Stolberg), Patrick Hennings (Mitglied) und Frank...

05.05.2014 Ernährung und Lebensmittelsicherheit am Dreiländereck

Drei Länder, ein Ziel. Am Dreiländereck rückt Europa ganz nah zusammen. Mit viel Sonne und Inhalt gestaltete sich die europäische Kampagneneröffnung am Samstag, 3. Mai der Europäischen Grünen Ecolo (Belgien), GroenLinks (Niederlande) und Bündnis 90/Die Grünen (Deutschland). Der Ort wurde bewusst als...

04.05.2014 Nichtraucherschutz wird sich auszahlen!

Am 1. Mai 2013 ist das Nichtraucherschutzgesetz in NRW in Kraft getreten. Viele Gegner des Gesetzes befürchteten ein massives Kneipensterben. Doch der Nichtraucherschutz ist mittlerweile akzeptiert und wird sich langfristig auszahlen.Zum Erfolg des neuen Gesetzes erklärt Reiner Priggen, MdL und...

11.04.2014 Zwischen Kätzchen und Politik

(Von links nach rechts: Reiner Priggen, Elisabeth Paul, Renate Knauf, Gerald Glass)Reiner Priggen, MdL und Elisabeth Paul, GRÜNE Kandidatin für die Städteregionsratswahl besuchte am Dienstag 11.03.2014 das Aachener Tierheim, um sich ein Bild von der Situation der Tiere und der Arbeit des Vereins zu...

10.01.2014 "(Geistige) Barrieren abbauen"

Zusammen mit Vertretern des Vereines für Körper- und Mehrfachbehinderte (VKM) Aachen e.V. eröffnet die StädteRegion eine interaktive Inklusionsausstellung mit dem Titel "Bunt gewürfelt - Inklusion schon mal gesehen oder gehört oder gefühlt?". BesucherInnen können im Foyer der StädteRegion...

11.12.2013 Vermarktung des Demenz-Label-Verfahrens

08.11.2013CDU und GRÜNE in der StädteRegion möchten das Demenz-Label-Verfahren, durch die Überleitung an externe Partner, fortführen.Leider konnte das Label innerhalb der Amts-Strukturen nicht kostendeckend vermarktet werden, weshalb die Verwaltung in einer Vorlage Ende Oktober 2013 dessen...

27.11.2013 Und die Kommune wurde weiblich...

Der Workshop am Samstag, dem 23. November 2013 „Die Kommune wird weiblich“ der Heinrich-Böll-Stiftung war ein voller Erfolg. Fünf erfahrene Politikerinnen und 21 Interessentinnen tauschten sich über Inhalte, Strukturen und Prozesse aus, die das Zusammenleben der Menschen in Aachen und der Region...